Wir stehen für Wohlbefinden und Geborgenheit in neuen und alten Lebensräumen durch natürliche Baustoffe, freundliche Fachhandelsberatung und individuelle Unterstützung.


Neugründung der Firma Herbst GmbH, Holzhandlung am 01.03.1958.
Begonnen wurde 1958 in einer Lagerhalle in der Größe von 1560 m² mit zwei Angestellten und zwei Lagerarbeitern.

 

Die Firma entwickelte sich bis heute auf vier Lagerhallen mit Bürogebäude, einer umfangreichen Verkaufsausstellung (7000,- qm überdacht) und einer Gartenausstellung. Das gesamte Firmengelände umfasst rund 30.000 m². Zur Zeit werden 23 Mitarbeiter, einschließlich zwei Auszubildende, beschäftigt.

 

Heute stellt sich die Holzhandlung Herbst als ein Betrieb dar, der den Anforderungen des Marktes gerecht wird. Der Verbraucher kann neben den ursprünglichen Produkten, nämlich den verschiedenen Holzarten, alles finden, was er für Hausbau, Umbau oder Renovierung benötigt.

 

     "Große Werke werden nicht durch Stärke sondern

                                  durch Beharrlichkeit vollbracht!"

 

(Dr. Samuel Johnson l engl. Gelehrter)

 

 

1865

Firmengründung laut Eintragung in das Handelsregister des Amtsgerichtes Gartow, Fol. 8 v. 13.03.1865 als Firma C. Herbst, durch den Holzhändler Carl Georg Christoph Herbst, in Prezelle.

1868

Bau eines Dampfsägewerkes mit 2 Gattern in Gartow

1890

Schienengleise von Gartow in das Elbholz, Anlagestelle für Frachtkräne zur Verschiffung des Schnittholzes nach Hamburg und Lübeck.

1908

Eröffnung in Lüchow, mit eigenem Eisenbahnanschluss. Geschäftsführer wurde August Kohrs der in Gartow beschäftigt war.

1933

Firmenübernahme durch August Kohrs, durch Kauf. Mit der Firmenbezeichnung “C. Herbst, Holzhandlung“ führte er den Betrieb bis zu seinem Tode im Jahre 1957 als Alleininhaber.

1958

Neugründung als Firma “Herbst GmbH, Holzhandlung“ am 01.03.58.  

1971

Neubau Halle II.

1974

Erweiterung (rund 1.100 m²)  

1981

Neubau Halle III. ( Geschlossene Halle rund 2.200 m²)

1989

Büro- Verkaufraumumbau mit der Fertigstellung 09.11.89

1993

Neubau Halle IV (geschlossene Halle rund 2.000 m²)

1998

Umbau Halle I (Büroneubau und Anbau für Ausstellung)

stand heute

30.000 m² Firmengelände mit 4 Hallen (7000 m² überdacht) und einer Gartenausstellung. Zur Zeit werden 22 Mitarbeiter beschäftigt.